Italien

Süd-Italien: Matera und das Itria-Tal

Heute gibt es den Link zu Teil 2 unserer Süditalien-Rundreise: über die Basilikata ging es ins Valle d’Itria! Wenn ihr auf den Link klickt, kommt ihr auf meine Homepage und könnt den ganzen Bericht lesen.

Hier schon mal ein fotografischer Vorgeschmack, was euch erwartet 😉

Elisa+Loechel+Photography_0808Elisa+Loechel+Photography_0809

Das Valle d’Itria hat uns ganz besonders verzaubert und Schuld daran waren vor allem die Gastgeber unserer Unterkunft. Roberta ist eine herausragende Köchin und bereitet ihren Gästen jeden Morgen ein anderes Frühstück zu – am liebsten möchte man nur da sitzen und essen, den ganzen Tag. Natürlich empfehlen wir euch alle Unterkünfte, die wir hier auf dem Blog loben, aber diese möchten wir euch besonders ans Herz legen! Und wenn ihr dort seid, könnt ihr hoffentlich die – inzwischen wahrschneinlich nicht mehr ganz so – kleine Katze Deboroh von uns grüßen 🙂 Das Findelkind haben wir auf einem Parkplatz in Lecce am Ende unserer Reise aufgelesen und sind mit ihm wieder zurück zu Roberta gefahren, da wir wussten, dass sie dem kleinen mit all ihren anderen Fellnasen ein gutes Zuhause geben würde.

Wenn ihr Teil 1 der Reise noch nicht gelesen habt, findet ihr ihn hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s